Was ist TCM ?



Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine Heilmethode, die auf tausende Jahre Erfahrung und Beobachtung basiert. 

Der Mensch wird dabei immer von der körperlichen, seelischen und geistigen Seite betrachtet. 

Ziel ist es, einen Ausgleich zwischen den Funktionskreisen herzustellen und somit den Körper wieder in sein natürliches Gleichgewicht zu bringen. 

Die Theorie ist, dass alle Organe und deren Funktionskreise miteinander verknüpft sind und sich gegenseitig beeinflussen. Dies ist ein sehr komplexes System. Jedes Organ hat seinen körperlichen, seelischen und geistigen Aspekt. Die körperliche Komponente stimmt nur teilweise der Anatomie und Physiologie aus dem Wissen der Schulmedizin überein. 

Hier geht es zum allgemeinen Teil. Was ist Qi, Yin und Yang, die 5 Elemente und die Meridiane.

Und hier geht es zum speziellen Teil für alle die es etwas genauer wissen wollen. 

Eine Übersicht über die Diagnose- und Therapieverfahren findest du hier.